Mittwoch, 17. Oktober 2012

Pierre Vogel - Dichtung und Wahrheit


Die Dichtung unserer System-Presse lautet: Pierre Vogel ist nach Ägypten ausgewandert.

Die Wahrheit lautet: Pierre Vogel hat sich in Münster angesiedelt. Also zufälligerweise genau in der Stadt, die mit dem "Zentrum für Islamische Theologie" (ZIT) an der Westfälischen Wilhelms-Universität die einzige Ausbildungsstätte für Islam-Lehrer in ganz Nordrhein-Westfalen hat.

Zufälle gibt's . . . .

Kommentare:

  1. Nachdem sogar ein Verfassungsschützer (oder so ähnlich) bestätigt hat, dass der Vogel ausgeflogen war, ist eher davon auszugehen, dass sein Visum auslief und er wieder zurück musste.

    AntwortenLöschen
  2. Dass Pierre Vogel sich zeitweise in Ägypten aufgehalten hat, habe ich nie bezweifelt: Der Vogel pendelt schon seit längerem zwischen Deutschland und Ägypten. Nur hat ein Journalist der "Welt" behauptet, er und Sven Lau seien nach Ägypten "ausgewandert" - und das war einfach nie der Fall.

    Leider.

    AntwortenLöschen